Anwesenheitsdienst

Der Anwesenheitsdienst (AwD) ist ein ständiger Service der Fachschaft. Zu diesen Zeiten findet ihr im Fachschaftsraum garantiert jemanden vor.

← In der linken Leiste findet ihr die aktuellen AwD-Zeiten.

Während des Anwesenheitsdienstes (AwD) ist in der Fachschaft jemand für dich da, um dir Fragen zum Studium zu beantworten, bei Problemen mit einem Dozenten weiterzuhelfen oder einfach gemeinsam eine Tasse Tee oder Kaffee zu trinken. Aber auch sonst sitzt oft jemand von uns im Fachschaftsraum. Außerdem ist der Fachschaftsraum auch ein Gesellschaftsraum, in dem gespielt und gequatscht werden darf, so lange andere dadurch nicht bei der Arbeit gestört werden.

Prüfungsprotokolle

Der absolute Renner sind unsere Gedächtnisprotokolle von Prüfungen. Diese kannst du bei uns in der Fachschaft ausleihen. Genaueres zu den Modalitäten erfährst du in diesem Artikel oder direkt in der Fachschaft. Da wir pro Veranstaltung nur einen Ordner haben, ist es ratsam rechtzeitig vor den Prüfungen Klausuren vorbeizukommen, da die Ordner kurz vor den Klausuren stark gefragt sind.

Hardware

Im Fachschaftsraum befinden sich diverse Geräte, die du nutzen kannst. Darunter fällt eine Ringbinde-Maschine, mit der du Skripte bis zu 200 Seiten binden kannst. Auch ein Laminiergerät ist vorhanden, falls du etwas einlaminieren willst. Die Verbrauchsmaterialen werden von uns zum Selbstkostenpreis abgegeben.